Muss das Hotel Bogota schliessen?


Pension Berlin

Wie ein Berliner Tageszeitung berichtet muss das Hotel Bogota möglicherweise in Kürze schließen. Die Zeitung hat einen wunderbaren Artikel darüber gebracht und sich mit der Veränderung der Gegend um den Kurfürstendamm auseinander gesetzt. Näher zitieren möchte ich jene Berliner Tageszeitung nicht, sonst bekomme ich, wie letzte Woche erst geschehen, wieder Post von deren Hamburger Anwaltskanzlei mit einer Rechnung über 500 Euro wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung. Aber das ist ja wieder eine ganz andere Geschichte als das Hotel Bogota.

Das Traurige ist nicht, dass ein Hotel schließen muss und somit ein paar weniger Zimmer auf dem total überversorgten Berliner Hotelmarkt angeboten werden, das Traurige ist, dass wohl wieder ein kleines, individuelles, Inhaber geführtes Hotel dem Druck der Riesen und Konzerne nicht mehr gewachsen ist und seinen Betrieb einstellen muss. Am Ende werden wohl nur noch verwechselbare und einheitliche Ketten übrig bleiben, die den Markt beherrschen. Aber das ist wohl so gewollt….. In anderen Branchen ist das ja schon längst passiert. Auch mit diesem Phänomen beschäftigt sich der Artikel der fraglichen Tageszeitung, die so gerne Anwaltsschreiben und Rechnungen verschickt, weshalb ich sie hier nicht weiter zitieren kann, in sehr gute und anschaulicher Weise.

Das Hotel Bogota ist nicht nur ein weiteres kleines und individuelles Hotel, das eventuell seinen Betrieb einstellen muss, sondern eine Berliner Institution. Das Hotel diente als Filmkulisse, tauchte immer wieder in Journalen und Zeitschriften in aller Welt auf und ist selbst Menschen bekannt, die noch nie in Berlin waren.
Bis 1942 hatte die Modefotografin die Yva ihr Atelier im Dachgeschoß und Ihr Schüler Helmut Newton verbracht viel Zeit mit ihr in dem Haus. Noch heute veranstalten die Betreiber des Hotel Bogota regelmäßig Fotoausstellungen in ihren Räumen.
Seinen heutigen Namen erhielt das Hotel Bogota übrigens nach dem zweiten Weltkrieg von einem aus dem kolumbianischen Exil heimgekehrten Flüchtling der eine Pension eröffnete.


Pension Berlin

0
  Weiterführendes